Bio Balance

 

Pondmorillonit Granulat

Mineral - Stabilisator

 

Pondmorillonitist ein natürliches Mineralgemisch zur sicheren 

Versorgung des Wassers mit Mineralien und Vitalstoffen.

Bio-aktives Calciumgranulat erhöht die Abwehrkräfte und steigert die Vitalität. Der positive Einfluss auf den Stoffwechsel bewirkt eine signifikante Verbesserung der Gesundheit und der Farbintensität. Das hohe Adsorptionsvermögen sichert eine erstklassige Wasserqualität. Pestizide, Schwermetalle  und Keime werden unschädlich gemacht. Algenwachstum wird reduziert und Pflanzenwachstum wird aktiviert.


Anwendung und Dosierung

Dosierung: wöchentlich10 g auf 1.000 Liter. 5 kg reichen für 500.000 Liter /Woche

Anwendung:  Die benötigte Menge Pondmorillonit in Wasser lösen und  gleichmäßig im Teich verteilen. Eine anfängliche Trübung ist normal, nach kurzer Zeit wird das Wasser kristallklar.


Zusammensetzung

Montmorillonit

SiO2 ca.65%, Al2O3 ca. 22%, Fe2O3 ca. 3%,
TiO2 ca. 0,5%, CaO ca. 2%, MgO ca. 5%,
K2O ca. 0,3%, Na2O ca. 2%, P2O2 und SO3



effektive und schonende Teichpflege
Pondmorillonit ist ein reines Naturprodukt


nach oben


 

AlgoGran Pellets

Algen Stop gegen Fadenalgen und Schwebealgen



AlgoGran verhindert zuverlässig die Vermehrung von Algen in Gartenteichen! 
Es ist ein Naturprodukt auf der Basis von Gerstenstroh, angereichert mit einer Kombination algenhemmender Naturstoffe sowie mit wertvollen Kienäpfeln.

AlgoGran entfernt Schwebealgen (Grünes Wasser) und Fadenalgen auf natürliche und biologisch schonende Weise. Gleichzeitig macht AlgoGran lebenswichtige Nährstoffe für Pflanzen verfügbar. Neben den Humin-und Gerbstoffen sind es auch winzige Infusorien (z.B. Pantoffeltierchen), welche die Algenplage beseitigen und einem erneuten Wachstum vorbeugen. Die Huminstoffe bewirken eine leichte Braunfärbung des Wassers, wodurch ein ein Schutz gegen zu starke Sonneneinstrahlung erreicht wird.


Anwendung und Dosierung

AlgoGran in einen Netzbeutel oder Jutesack geben und kurz unter fließendem Wasser abspülen, um Abrieb zu entfernen.  Den Netzbeutel in die letzte Filterkammer legen oder vor dem Filteraustritt platzieren. Pellets nicht direkt in den Teich streuen! Wichtig ist eine ständige, leichte Durchspülung, um die Depotwirkung zu entfalten. Die Wirkung setzt nach ca. 3 Tagen ein. Entstehende Algenklumpen über den Filter entsorgen oder besser abkeschern. Eine anfängliche Wassertrübung ist normal und verschwindet nach kurzer Zeit.


Dosierung

Algenbekämpfung: ca. 200g AlgoGran auf 1.000 Liter Teichwasser

Vorbeugung: etwa alle  4 Wochen ca. 100g auf 1.000 Liter Teichwasser.

Bitte beachten Sie, dass die Dosiermengen Empfehlungen sind, die Sie je nach Intensität des Algenwuchses variieren können. Eine Überdosierung ist kaum möglich!

AlgoGran ist kein Biozid. Es besteht aus nachwachsenden Rohstoffen.
Es ist für Fauna und Flora vollkommen unbedenklich.


Hinweis

Durch den Einsatz von AlgoGran ist eine Sauerstoff-Reduktion möglich.

Unterstützen Sie den Einsatz von AlgoGran durch eine gute Belüftung,
Wasserumwälzung oder durch Zugabe von SAKANE  OptiGen.

effektive und schonende Teichpflege
AlgoGran ist ein reines Naturprodukt


nach oben


Ostreacin Granulat

pH/ KH - Stabilisator



Ostreacin ist sowohl ein ideales Filtermaterial als auch hervorragend als Bodensubstrat verwendbar. Wegen der extrem großen Oberfläche und des alkalischen Milieus kann sich in kurzer Zeit ein wertvoller Bakterienrasen entwickeln.

Ostreacin enthält natürliches Calciumcarbonat als Depot. 
Die Karbonathärte wird auf schonende und kontinuierliche Weise erhöht, der pH-Wert wird stabilisiert. Die Schlammbildung wird reduziert.


Anwendung und Dosierung

Filter: Befüllen Sie die letzte Filterkammer komplett mit Ostreacin.

10 kg reichen für 15.000 Liter Teichwasser.
Die Wirkung hält ca. 6 Monate. Eine Überdosierung ist unschädlich.
Bodengrund: ca. 10 kg für 5.000 Liter Teichwasser.
Eine anfängliche Trübung ist normal.
Bei Neueinrichtung und im Frühjahr ist eine Kombination mit OptiBoost Bakterienstarter sinnvoll.

Ostreacin ist ein reines Naturprodukt. Es wurde vor Abfüllung gewaschen, getrocknet, erhitzt und gesiebt.Die Herstellung ist nach GMP zertifiziert.


Zusammensetzung

Kalzium

Kalziumkarbonat 97,64%, Magnesium 0,38%, Eisen 0,081%,
Silicium 0,05%, Blei 0,12%, unlösliche Asche max. 2%

effektive und schonende Teichpflege
Ostreacin ist ein reines Naturprodukt


nach oben




Galenus
An der Bahn 36
27726 Worpswede
Tel. 04792 / 953 98 69
Fax 04792 / 951 90 38

site created and hosted by nordicweb