Koi-Nahrung

Ein Gartenteich ist oftmals die Krönung eines schön angelegten Gartens, in dem wir entspannen, genießen und auch unserem Hobby nachgehen können. Wir können einerseits unsere Kreativität ausleben, aber auch körperlich aktiv sein. Ein Gartenteich ist immer auch ein Ausdruck des individuellen Geschmacks und der eigenen Lebenseinstellung.
Ein ganz wesentlicher Aspekt der Pflege eines Gartenteiches ist die optimale Ernährung seiner Bewohner.

Koi, diese wunderschönen Farbkarpfen, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit im Gartenteich. Die Ernährung dieser Tiere ist von eminenter Wichtigkeit für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Fische. Koi-Nahrung soll einerseits die Fische optimal ernähren, andererseits das Wasser nicht übermäßig belasten. OptiKoi® ist speziell für die Bedürfnisse der Koi in einem Gartenteich entwickelt und an die wechselnden Temperaturbedingungen und den sich daraus ergebenen Stoffwechsel angepasst worden. Primäres Ziel der Ernährung ist nicht schnelles Wachstum, sondern optimale Konditionierung und Entwicklung sowie Schönheit der Koi hinsichtlich Körperform und Farbbrillanz. Durch die Verwendung ausgesuchter, hochwertiger und leichtverdaulicher Rohstoffe genügt OptiKoi® Koi-Nahrung höchsten Qualitätsansprüchen.

Die Akzeptanz der Nahrung ist hervorragend. Das Futter schmeckt den Tieren nicht nur, es ernährt sie. Neben einer hohen Verdaulichkeit ermöglicht es eine optimale Eiweiß- und Fettversorgung für ausgewogenes Wachstum und eine hohe Belastungsfähigkeit bei gleichzeitig geringer Wasserbelastung.
OptiKoi® ist eine hochwertige, schwimmende Premiumnahrung. Nur OptiKoi Hiberna ist ein Sinkfutter, um den Energieverbrauch der Fische auf dem Weg an die Oberfläche zu reduzieren. Die hohe Extrusion ist Garant für ein gute Verfügbarkeit. Es ist ca. 24 Stunden schwimmfähig und verhindert so eine übermäßige Wasserbelastung.
OptiKoi® wird in den Körnungen 3 und 6 mm angeboten.

Es eignet sich selbstverständlich auch für fast alle anderen Teichfische.
Das Futter gut verschlossen, kühl und trocken lagern! Direkte Sonneneinstrahlung unbedingt vermeiden. Sink-Anteile im Futter sind produktionsbedingt möglich. Bitte immer die Wasserwerte kontrollieren und eine wirksame Filterung gewährleisten.
OptiKoi® wird ausschließlich in Deutschland hergestellt und entspricht den deutschen Futtermittelrichtlinien.
Eine Entscheidung für OptiKoi® ist eine Entscheidung für Sicherheit und Qualität.


nach oben


Suprema ab 8°C

Exzellente Super Premium Koi-Nahrung für optimale Nährstoffversorgung

OptiKoi Suprema ist ein exzellentes Premium Koifutter für allerhöchste Ansprüche. Neben einer hohen Verdaulichkeit ermöglicht es eine optimale Eiweiß- und Fettversorgung für ausgewogenes Wachstum und geringe Wasserbelastung. Ausgesuchte Ingredienzien wie Weizenkeime, Spirulina, Astaxanthin sowie organische Säuren und ein Präbiotikum sichern schnelles Wachstum, eine positive Darmflora und die typische Koiform. Die Ernährung mit OptiKoi Suprema garantiert eine ganzjährige optimale Versorgung.

Inhaltsstoffe: Rohprotein 34%, Rohfett 3%, Rohasche 4,4%, Rohfaser 2,6%, Phosphor 1%, Calcium 1%, Natrium 0%
Zusammensetzung: Weizen, Sojaex.schrot aus geschälter Saat (dampferhitzt), Mais, Maiskleber, Fischmehl, Weizenkleber, Luzerneproteinkonzentrat, Fischöl, Spirulina.
Zusatzstoffe je kg: ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 10.000 I.E. Vitamin A(E672), 1.300 I.E. Vitamin D3(E671), 200mg Vitamin E als Alpha—Tocopheroladetat (E307), 150mg Vitamin C (stabil)
Spurenelemente: 75mg Eisen E1 Eisen(II)carbonat, 5,0mg Kupfer als E4 Kupfer-II-sulfat/Pentahydrat, 80mg Zink E6 Zinkoxid, 20mg Mangan E5 Mangan-II-oxid, 1,0mg Kobalt E3 Kobalt-II-sulfat/Heptahydrat, 5,0mg Jod E2 wasserfreies Calciumjodat, 0,2mg Selen E8 Natriumselenit
Antioxidationsmittel: 50mg E321 Butylhydroxytoluol (BHT), 100mg E324 Ethoxyquin


nach oben


Midora ab 15°C

Premium Koi-Nahrung für exzellente Farben mit Spirulina und Astaxanthin

OptiKoi Midora ist ein farbverstärkendes Premiumfutter mit einem hohen Anteil von Spirulina und Astaxanthin, einem farbintensivierenden Karatinoid. Es gewährleistet neben Wachstum und Gesundheit eine signifikante Farbintensivierung. Spirulina sind Cyanobakterien mit einem außergewöhnlich hohen Proteingehalt (ca. 70% der Trockenmasse). Der Zusatz von Spirulina stabilisiert das Immunsystem und stärkt den Muskelaufbau. Inulin unterstützt die Darmflora

Inhaltsstoffe: Rohprotein 37%, Rohfett 6%, Rohasche 8,8%, Rohfaser 1,8%, Phosphor 1%, Calcium 1,9%, Natrium 0,3%
Zusammensetzung: Weizen, Sojaex.schrot aus geschälter Saat (dampferhitzt), Luzerneproteinkonzentrat, Spirulina, Fischöl, Tintenfischmehl, Krillfleisch, Hefe.
Zusatzstoffe je kg: ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 25.000 I.E. Vitamin A(E672), 2.800 I.E. Vitamin D3(E671), 220mg Vitamin E als Alpha—Tocopheroladetat (E307), 330mg Vitamin C (stabil)
Spurenelemente: 83mg Eisen E1 Eisen(II)carbonat, 5,5mg Kupfer als E4 Kupfer-II-sulfat/Pentahydrat, 88mg Zink E6 Zinkoxid, 22mg Mangan E5 Mangan-II-oxid, 1,1mg Kobalt E3 Kobalt-II-sulfat/Heptahydrat, 5,5mg Jod E2 wasserfreies Calciumjodat, 0,3mg Selen E8 Natriumselenit
Antioxidationsmittel: 50mg E321 Butylhydroxytoluol (BHT), 100mg E324 Ethoxyquin, Farbst. Astaxanthin 45mg/kg
Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) und Chargennummer: siehe Eimerboden Enthält Fischmehl und/oder lösliches Fischeiweiß, darf nicht an Wiederkäuer verfüttert werden. Dieses Produkt enthält Konservierungsmittel und Farbstoffe.


nach oben


 

Komuga ab 8°C

Leichtverdauliches, Gesundheit förderndes Weizenkeimfutter

OptiKoi Komuga ist ein Premiumfutter, das es ermöglicht, die Koi während des ganzen Jahres in perfekter Kondition zu halten. Es enthält Weizenkeime, die reich an Vitamin E, essentiellen Fettsäuren sowie Mineralien sind. OptiKoi Komuga ist mit einem Präbiotikum für eine positive Darmflora angereichert.
Mit Beginn der kühlen Jahreszeit gilt es, die Koi für den bevorstehenden, langen Winter zu konditionieren. Ziel der Fütterung ist nicht Wachstum, sondern das Anlegen einer Fettreserve.

Inhaltsstoffe: Rohprotein 37%, Rohfett 6%, Rohasche 9,6%, Rohfaser 2,3%, Phosphor 1,3%, Calcium 1,7%, Natrium 0,3%
Zusammensetzung: Weizen, Fischmehl, Sojaex.schrot aus geschälter Saat (dampferhitzt), Weizenkeime, Fischöl, Krillfleisch, Hefe.
Zusatzstoffe je kg: ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 10.000 I.E. Vitamin A(E672), 1.300 I.E. Vitamin D3(E671), 200mg Vitamin E als Alpha—Tocopheroladetat (E307), 150mg Vitamin C (stabil)
Spurenelemente: 83mg Eisen E1 Eisen(II)carbonat, 5,5mg Kupfer als E4 Kupfer-II-sulfat/Pentahydrat, 88mg Zink E6 Zinkoxid, 22mg Mangan E5 Mangan-II-oxid, 1,1mg Kobalt E3 Kobalt-II-sulfat/Heptahydrat, 5,5mg Jod E2 wasserfreies Calciumjodat, 0,3mg Selen E8 Natriumselenit
Antioxidationsmittel: 50mg E321 Butylhydroxytoluol (BHT), 100mg E324 Ethoxyquin
Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) und Chargennummer: siehe Eimerboden Enthält Fischmehl und/oder lösliches Fischeiweiß, darf nicht an Wiederkäuer verfüttert werden. Dieses Produkt enthält Konservierungsmittel und Farbstoffe.


nach oben


Chroma ab 12°C

Premium Colornahrung für Gesundheit, Farbenpracht und Kondition

OptiKoi Chroma hat ein ausgewogenes Protein/Fett – Verhältnis für eine gute Kondition und hohe Belastungsfähigkeit. Die Verwendung von Spirulina, Astaxanthin und Paprika verbessert die Farbenpracht der Koi. Das Wachstum der Fische wird optimal unterstützt, Fettansätze werden verhindert.
Weizenkeime garantieren eine vorzügliche Verdaulichkeit. Die hohe Extrusion gewährleistet eine bedarfsgerechte Nährstoffversorgung und effiziente Futterverwertung, speziell auch bei heranwachsenden Koi.

Inhaltsstoffe: Rohprotein 33%, Rohfett 3%, Rohasche 4,4%, Rohfaser 3,2%, Phosphor 0,6%, Calcium 0,4%, Natrium 0,1%
Zusammensetzung: Weizen, Sojaex.schrot aus geschälter Saat (dampferhitzt), Mais, Maiskleber, Fischmehl, Luzerneproteinkonzentrat, Fischöl, Weizenkleber, Spirulina, Paprika, Weizenkeime.
Zusatzstoffe je kg: ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 10.700 I.E. Vitamin A(E672), 1.400 I.E. Vitamin D3(E671), 200mg Vitamin E als Alpha—Tocopheroladetat (E307), 133mg Vitamin C (stabil)
Spurenelemente: 69mg Eisen E1 Eisen(II)carbonat, 4,6mg Kupfer als E4 Kupfer-II-sulfat/Pentahydrat, 73mg Zink E6 Zinkoxid, 16mg Mangan E5 Mangan-II-oxid, 0,9mg Kobalt E3 Kobalt-II-sulfat/Heptahydrat, 4,6mg Jod E2 wasserfreies Calciumjodat, 0,3mg Selen E8 Natriumselenit
Antioxidationsmittel: 50mg E321 Butylhydroxytoluol (BHT), 100mg E324 Ethoxyquin. Farbstoff: Astaxanthin 1mg/kg


nach oben


Delica ab 10°C

Hochwertiges, ausgewogenes Basisfnahrung für Koi

OptiKoi Delica ist ein hochwertiges, ausgewogenes Premium Alleinfutter für die artgerechte Ernährung von Koi und anderen Teichfischen. Es ist ein schwimmendes und leicht verdauliches Futter. OptiKoi Delica gewährleistet eine bedarfsgerechte Nährstoffversorgung für eine gute Kondition und eine hohe Verfügbarkeit. OptiKoi Delica ist das schmackhafte Grundfutter mit qualitativ hochwertigen Rohstoffen. Es ist mit natürlicher Spirulina angereichert, um das Wohlbefinden und die Farbbrillanz der Koi zu erhöhen.

Inhaltsstoffe: Rohprotein 34%, Rohfett 3%, Rohasche 4,4%, Rohfaser 2,6%, Phosphor 1%, Calcium 1%, Natrium 0%
Zusammensetzung: Weizen, Sojaex.schrot aus geschälter Saat (dampferhitzt), Mais, Maiskleber, Fischmehl, Weizenkleber, Luzerneproteinkonzentrat, Fischöl, Spirulina.
Zusatzstoffe je kg: ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 10.000 I.E. Vitamin A(E672), 1.300 I.E. Vitamin D3(E671), 200mg Vitamin E als Alpha—Tocopheroladetat (E307), 150mg Vitamin C (stabil)
Spurenelemente: 75mg Eisen E1 Eisen(II)carbonat, 5,0mg Kupfer als E4 Kupfer-II-sulfat/Pentahydrat, 80mg Zink E6 Zinkoxid, 20mg Mangan E5 Mangan-II-oxid, 1,0mg Kobalt E3 Kobalt-II-sulfat/Heptahydrat, 5,0mg Jod E2 wasserfreies Calciumjodat, 0,2mg Selen E8 Natriumselenit
Antioxidationsmittel: 50mg E321 Butylhydroxytoluol (BHT), 100mg E324 Ethoxyquin


nach oben


Hiberna Von 5°C bis 10°C

Premium Winternahrung für Koi, sinkend

OptiKoi Hiberna ist ein hochwertiges, speziell für die Winterfütterung entwickeltes Koifutter. Es ist auf sinkende Temperaturen und die damit einhergehende Verlangsamung des Stoffwechsels angepasst. OptiKoi Hiberna ist ein Sinkfutter, um den Energieverbrauch der Fische auf dem Weg an die Oberfläche zu reduzieren. OptiKoi Hiberna enthält hochqualitative und leicht verdauliche Ingredienzien wie Getreide und Fischmehl.

Inhaltsstoffe: Rohprotein 34%, Rohfett 3%, Rohasche 7,4%, Rohfaser 3,7%, Phosphor 1,2%, Calcium 0,9%, Zusammensetzung: Sojaex.schrot aus geschälter Saat (dampferhitzt), Weizen, Weizenkleie, Fischmehl, Maiskleber, Fischöl, Hefe.
Zusatzstoffe je kg: ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 10.000 I.E. Vitamin A(E672), 2.000 I.E. Vitamin D3(E671), 200mg Vitamin E als Alpha—Tocopheroladetat (E307), 150mg Vitamin C (stabil)
Spurenelemente: 75mg Eisen E1 Eisen(II)carbonat, 5,0mg Kupfer als E4 Kupfer-II-sulfat/Pentahydrat, 80mg Zink E6 Zinkoxid, 20mg Mangan E5 Mangan-II-oxid, 1,0mg Kobalt E3 Kobalt-II-sulfat/Heptahydrat, 5,0mg Jod E2 wasserfreies Calciumjodat, 0,2mg Selen E8 Natriumselenit
Antioxidationsmittel: 50mg E321 Butylhydroxytoluol (BHT), 100mg E324 Ethoxyquin


nach oben


Nahrungsempfehlung

Das Futter kann als Alleinfutter 2-4 mal täglich in Mengen, die innerhalb von ca. fünf Minuten aufgenommen werden, verabreicht werden. Bei kühleren Temperaturen verlangsamt sich der Stoffwechsel, entsprechend wird die Nahrungsmenge reduziert. Keinesfalls darf die Gesamtnahrungsmenge einmal täglich in den Teich gegeben werden, da es dem natürlichen Verhalten der Karpfen entspricht, das Futter nicht mit einem Mal, sondern über den Tag verteilt aufnehmen. Die beste Fütterungszeit ist die Zeit von Mittag bis zum späten Nachmittag. Aber auch die Wasserwerte, die Temperatur und in erster Linie die Aktivität der Fische sind der entscheidende Faktor für den richtigen Zeitpunkt der Fütterung.

Karpfen kennen kein Sättigungsgefühl, lassen Sie sich von der „Bettelei“ nicht beeinflussen. Auch nach der Fütterung müssen die Koi noch Fressbereitschaft zeigen. Ein Fastentag in der Woche hilft, den Darm zu entlasten. Junge Koi sollten ca. 5% ihres Körpergewichtes, in mehreren Rationen über den Tag verteilt, bekommen. Bei erwachsenen Tieren reichen ca. 2-3% bei einer dreimaligen Futtergabe pro Tag aus.
Bei der Ermittlung des Gewichts können sich Koi Halter an der Größe der Fische orientieren und die Futtermenge entsprechend dosieren. Letztlich müssen bei der Beurteilung der richtigen Futtermenge die Energiedichte des Futters, die Qualität des Wassers sowie das Alter der Koi berücksichtigt werden.
Zwischendurch, besonders an warmen Tagen, kann man Snacks wie z.B. OptiKoi Amai aus der Hand füttern oder auch Seidenraupen oder Gammarus anbieten.
Koi mögen die Abwechselung. Frisches Obst und Gemüse bereichern den Speiseplan, jedoch auf Kohl, Erbsen und Bohnen oder Weißbrot sollten Sie verzichten.

Nahrungsgabe per Hand

Es lohnt sich, bei der Handfütterung etwas Zeit zu investieren. Abgesehen davon, dass die Koi sehr zutraulich werden, ist die Nähe der Tiere ideal, um den körperlichen Zustand zu beurteilen. Füttern Sie Ihre Koi möglichst von der gleichen Stelle und zur gleichen Tageszeit, sie werden es Ihnen mit Zutraulichkeit danken.

 

Gewichtstabelle
Koi 50-55 cm 2kg   Koi 30-35 cm 500g
Koi 45-50 cm 1,4kg   Koi 20-25 cm 200g
Koi 40-45 cm 1kg   Koi 20 cm 140g
Koi 35-40 cm 700g   Koi 10 cm 18g

Winterernährung

Fische sind wechselwarme Tiere, sie weisen keine konstante Körpertemperatur auf, sondern diese entspricht nahezu der Umgebungstemperatur (Wassertemperatur). Koi sind also bei geringer Temperatur weniger aktiv als bei Wärme, ein Umstand, den man bei Ernährung berücksichtigen muss.
Mit sinkenden Temperaturen ist die Futtermenge entsprechend der geringeren Aktivität zu reduzieren, jedoch nicht komplett einzustellen. Solange Koi aktiv sind, sollten sie auch in kleinen Mengen mit hochverdaulicher, energiereicher Nahrung, z.B. OptiKoi Komuga, bei Temperaturen unterhalb von 8°C mit der Winter nahrung OptiKoi Hiberna versorgt werden. Bei Temperaturen unter 5°C ist ein e Fütterung kritisch, da die Darmtätigkeit eingeschränkt ist und Futter im Darm faulen oder gären kann.
Selbstverständlich sind auch die Wasserwerte im Winter zu kontrollieren, zumal Filterbakterien nicht mehr aktiv sind und die Nitrifikation gestört ist.

OptiKoi Hiberna ist ein hochwertiges, speziell für die Winterfütterung entwickelte Koinahrung. Es ist auf sinkende Temperaturen und die damit einhergehende Verlangsamung des Stoffwechsels angepasst. Es ist ein Sinkfutter, um den Energieverbrauch der Fische auf dem Weg an die Oberfläche zu reduzieren. OptiKoi Hiberna enthält hochqualitative und leicht verdauliche Ingredienzien wie Getreide und Fischmehl.

Natürliche Ernährung von Karpfen (Koi)

Karpfen, also auch die in Gartenteichen so beliebten Koi, sind Allesfresser (Omnivore). Da sie keinen Magen haben, empfinden sie kein Sättigungsgefühl. Sie sind ständig auf der Suche nach geeigneter Nahrung, zumal sie in der Natur nur ein relativ kleines Nahrungsangebot haben. Sie ernähren sich vorwiegend von Krustentieren, Wasserinsekten und pflanzlichen Stoffen. Wegen des relativ hohen Wassergehalts ist die aufgenommene Naturnahrung nicht sehr gehaltvoll.

Koi- Ernährung

Das Wissen um die natürliche Ernährung der Koi ist hilfreich bei der artgerechten Fütterung. Die Fütterung erfordert ein hochwertiges, ausgewogenes Futter, Erfahrung und Geduld. Knapp bemessene Futtergaben mehrmals am Tag entsprechen der natürlichen Nahrungsaufnahme der Tiere. Die Art des Futters ist abhängig von der Aktivität der Fische und ganz besonders von der Temperatur.
Koi oder Nishikigoi sind eine Zuchtform des Karpfens. Ernährungsphysiologisch ist er also genauso zu füttern wie ein normaler Speisekarpfen. Für die Nutzung oder Haltung dieser Fische gelten jedoch total unterschiedliche Kriterien. Speisefische werden gemästet, sie sollen so schnell wie möglich wachsen. Dafür wird Futter mit extrem hohen Fettgehalten verwendet. Dies ergibt wirtschaftlich Sinn, hat aber mit artgerechter Ernährung nichts zu tun. Es ist also nicht sinnvoll, normales Karpfenfutter für die Koifütterung zu adaptieren.

Fische sind wechselwarme Tiere, das heißt, sie weisen keine konstante Körpertemperatur auf. Diese entspricht nahezu der Umgebungstemperatur (Wassertemperatur). Koi sind also bei geringer Temperatur weniger aktiv als bei Wärme, ein Umstand, den man bei der Fütterung berücksichtigen muss.

Koi nehmen ihre Nahrung an der Wasseroberfläche auf, entsprechend empfiehlt sich die Verwendung von schwimmendem Futter. Schwimmfutter erleichtert die Dosierung. Während der Fütterung kann man das Fressverhalten, aber auch den Zustand einzelner Tiere gut bewerten.
Die Größe der Futterpellets sollte sich am kleinsten Koi orientieren. Kleinere Körnungen bewirken eine langsamere Futteraufnahme und somit eine bessere Verdaulichkeit. Bewährt haben sich Körnungen von 3 bis 6 mm. Eine Mischung der Größen ergibt bei entsprechendem Besatz Sinn.
Grundsätzlich gilt bei allen lebenden Organismen, dass die Futterverwertung bei einem geringen Angebot besser ist als bei einer üppigen Versorgung. Bei Fischen kommt der Vorteil einer geringern Wasserbelastung bei mäßiger Fütterung hinzu.



Galenus
An der Bahn 36
27726 Worpswede
Tel. 04792 / 953 98 69
Fax 04792 / 951 90 38

site created and hosted by nordicweb